Kondensatableiter Magy

Magnetisch niveaugeregelten Kondensatableiter Magy

Der Magnetisch niveaugeregelten Kondensatableiter Magy entfernt Kondensat aus Druckluftfiltern.
Der MAGY funktioniert automatisch, und es treten bei der Kondensatableitung keine Druckluftverluste auf.
Der MAGY nutzt magnetische Kräfte zur Bedienung des direkt gesteuerten Ventils und eignet sich hervorragend in Anwendungen bei denen kein Stromanschluss verfügbar, zu hoher Kostenaufwand erforderlich oder unzuverlässig ist.
Die Magnete wurden speziell gewählt um Jahrelange Magnetismus sicherzustellen.
magy-hr

Merkmale und Vorteile

• Keine Druckluftverluste beim Kondensatablass
• Keine Elektrizität erforderlich
• Magnetische Bedienung mit langlebigen Magneten
• Kondensatablass aller Filter, unabhängig von Größe oder Kapazität
• Betriebsdruck zwischen 0 und 16 bar
• Direkt gesteuerten Ventil mit FPM (Viton)-Dichtungen
• Robustes, korrosionsbeständiges Aluminiumgehäuse
• Durchdachte und einfache Wartung
• Inklusive Installationssatz
• Servicesatz erhältlich

Technische Daten

Maximale Abflusskapazität 200 Liter Kondensat pro Stunde
Anschluss Kondensateinlass G 1/2 (2x)
Höhe Kondensateinlass 10 cm
Anschluss Kondensatauslass G 1/4
Betriebsdruck min. 0 bar
Betriebsdruck max. 16 bar
Medium Temperatur min. 2° C
Medium Temperatur max. 50° C
Ventilnennweite 2.0 mm
Ventiltyp Edelstahl, direkt gesteuert
Ventildichtung FPM (Viton)
Gehäusematerial Korrosionsbeständiges Aluminium
magy-hr-mas
Top